Austria | Germany | France | Sweden | India | USA | China | Singapore
Korea Aerospace Industries wählt Gantner Instruments für Strukturtests
News & Events | 2 Minuten Lesezeit |

Korea Aerospace Industries wählt Gantner Instruments für Strukturtests

Korea Aerospace Industries (KAI) hat das Q.raxx slimline DAQ von Gantner Instruments für statische Festigkeits- und Ermüdungsprüfungen an der Zelle, dem Hauptfahrwerk und der Triebwerksaufhängung des Hubschraubers LCH/LAH ausgewählt.

Der leichte bewaffnete Hubschrauber (Light Armed Helicopter, LAH) soll die alternden Kampfhubschrauberflotten der südkoreanischen Armee (500 MD und AH-1S) ersetzen, während der leichte zivile Hubschrauber (Light Civil Helicopter, LCH) von den Rettungsdiensten des Landes, der Küstenüberwachung und der Personenbeförderung eingesetzt werden soll. Airbus Helicopters wurde als ausländischer Partner ausgewählt, um KAI bei der Entwicklung des 5-Tonnen-Drehflüglers zu unterstützen, der auf dem Airbus Helicopters H155 basieren wird. Die LCH-Version wird voraussichtlich 2020 in Dienst gestellt, während die LAH-Version 2022 in Betrieb genommen werden soll.

Für die Zertifizierung der Hubschrauberstruktur werden die Komponenten der Flugzeugzelle einer Reihe von strengen statischen und Ermüdungstests unterzogen. Bei diesen Tests werden simulierte Fluglasten durch mehrere servohydraulische Aktuatoren, die von einem Lastkontrollsystem gesteuert werden, auf die Komponenten der Flugzeugzelle aufgebracht. Strain gages werden verwendet, um die Dehnung zu messen, die durch die Dehnung der belasteten Struktur entsteht. Das Q.raxx slimline DAQ gewährleistet die zeitsynchrone Messung von Dehnungsmessstreifen und Regelung. Dies ermöglicht eine schnelle Online-Analyse und die Anreicherung von Metadaten (Lastzustandsnummern, Flugzähler). Die Daten werden kontinuierlich und ereignisbasiert mit unterschiedlichen Messraten von bis zu 10 kHz gespeichert.

Das Q.raxx slimline System für KAI wurde für die Erfassung von bis zu 512 Dehnungsmessstreifen konfiguriert. Jedes 19″ 1HE Slimline-Rack hat 32 Messkanäle mit RJ45-Buchsen. Alle Messkanäle können individuell für eine Voll-, Halb- oder Viertelbrücken-Konfiguration konfiguriert werden. Für Viertelbrückenmessungen hat jeder Eingangskanal zwei interne Abschlusswiderstände. Die Widerstände wurden speziell ausgewählt, um einen klassenbesten Temperaturkoeffizienten (TCR) zu haben. Damit soll sichergestellt werden, dass die Temperaturdrift bei langen Testläufen minimal ist. Darüber hinaus korrigiert die Online-Kompensationssignalfunktion von Gantner automatisch Fehler aufgrund von Leitungswiderständen, sogar während der Messung selbst. Eine manuelle Shunt-Kalibrierung ist daher nicht erforderlich.

Neben den technischen Vorteilen haben auch die lange Liste von Kundenreferenzen und das außergewöhnliche Supportprogramm von Gantner – bei dem man direkt mit einem qualifizierten Ingenieur und nicht mit einem Helpdesk sprechen kann – KAI dazu bewogen, den Q.raxx slimline für ihr bevorstehendes Testprogramm auszuwählen. Nach Airbus Helicopters verlässt sich ein weiterer Drehflügler-OEM auf Gantner Instruments!

Klicken Siehier, um weitere Informationen über unsere Möglichkeiten für Strukturprüfungen in der Luft- und Raumfahrt zu erhalten.

Über Korea Aerospace Industries Ltd.

Korea Aerospace Industries, Ltd. produziert und vertreibt Starr- und Drehflügelflugzeuge sowie Flugzeugkomponenten in Südkorea. Das Unternehmen entwickelt Überschallflugzeuge, flugplatzgesteuerte und einfache Trainingsflugzeuge, Amphibien-, medizinische Evakuierungs-, Polizei-, Seepolizei- und Versorgungshubschrauber, unbemannte Luftfahrzeuge, kleine zivile Luftfahrzeuge und Luftfahrzeugstrukturen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Dienstleistungen in den Bereichen Flugzeugwartung, -reparatur und -überholung, Flugzeugschulungssysteme und Mehrzwecksatelliten sowie Kernteile für Satelliten an. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Sacheon, Südkorea.

Weitere Artikel

News & Events

Webinar – Die wichtigsten Überlegungen zur Auswahl eines Datenerfassungssystems für Prüfanwendungen

In der heutigen, sich ständig verändernden Technologieumgebung stehen Prüfingenieure bei der Auswahl eines zukunftssicheren, robusten und erweiterbaren Datenerfassungssystems vor größeren und komplexeren Herausforderungen als je zuvor.

Weiter...
News & Events

Die Entstehungsgeschichte von GI.blop: Unser selbstgebrauter NEIPA-Weihnachtsgenuss aus Österreich

Weihnachten naht und mit ihr die festliche Zeit des Miteinanders und der besonderen Gesten. Dieses Jahr wollten wir bei Gantner Instruments unseren Kunden und Partnern etwas Einzigartiges schenken – und so entstand GI.blop, ein handgefertigtes Bier, das nicht nur ein Geschenk ist, sondern eine Geschichte erzählt.

Weiter...
News & Events

Automotive Testing Expo, Novi 2023

Ihr nächster Schritt zu kürzeren Produktentwicklungszyklen, höherer Effizienz und außergewöhnlicher Zuverlässigkeit der Messungen beginnt an unserem Stand auf der Automotive Testing Expo in Novi, Michigan, Nordamerikas größter Veranstaltung für Fahrzeug- und Komponententests mit mehr als 400 Ausstellern und über 9.000 Besuchern.

Weiter...
Produkte & Services

Q.series X D101 SV: Digitales Messmodul mit Sensorversorgung

Das Q.series X D101 4 x Lemo 2B SV von Gantner Instruments ist ein digitales Messmodul, das entwickelt wurde, um ein breites Spektrum digitaler Signalverarbeitungsaufgaben zu ermöglichen. Der Schwerpunkt liegt auf der genauen und schnellen Datenerfassung für industrielle Anwendungen, die leistungsstarke Messfunktionen mit integrierter Sensorversorgung erfordern.

Weiter...