Austria | Germany | France | Sweden | India | USA | China | Singapore
Brückenerregung und Messbereich mit Strain Gage
Tipps & Trends | 2 Minuten Lesezeit |

Brückenerregung und Messbereich mit Strain Gage

Dehnung liefern Signale, die von der Brückenerregung abhängen. Daher wird das Brückensignal in mV/V ausgedrückt (ratiometrische Messung).

Dehnungsmessstreifen-Geräte haben oft nur einen Bereich (Verstärkung) und geben verschiedene Störbereiche an, indem sie einfach die Brückenanregung ändern:

  • 8 mV/V bei 5V,
  • 16 mV/V bei 2,5 V,
  • 40 mV/V bei 1 V und
  • 80 mV/V bei 0,5 V.

Die Verstärkung ist in der Tat fix, das ist eine Sauerei.

Diese Tatsache führt zu großen Problemen bei der Messung von Dehnungen mit kleinen Messgeräten an Verbundwerkstoffen. Es wird eine kleine Erregerspannung benötigt, aber das Signal erfordert auch einen empfindlichen Bereich. Bei der oben genannten Vorrichtung erzwingt eine Erregung von 1 V einen Bereich von 40 mV/V, d.h. 80000 µm/m bei einfacher Dehnungsmessstreifen-Applikation. Bei einem 1000 µm/m-Signal wird einfach der Bereich von 1,25 % verwendet. Kleinere Dehnungssignale sind dem Rauschen und der Drift sehr nahe. Die Erregerspannung muss aufgrund des Bereichs und nicht aufgrund der Anwendung ausgewählt werden.

Schlechte Lösung!
Schlechte Lösung!

Gantners Q.series A116 bietet neben verschiedenen Brückenspeisespannungen auch eine REAL GAIN Auswahl. Kleine Erregung mit einem empfindlichen Bereich ist ebenso möglich wie hohe Erregung in einem sehr weiten Eingangsbereich. Dadurch wird das Signal-Rausch-Verhältnis optimiert und die besten Ergebnisse erzielt. Die Reichweite ist unabhängig von der Brückenerregung.

Gute Lösung!
Gute Lösung!

Weitere Artikel

Tips & TrendsTips & Trends

Verwandeln Sie Ihr TwinCAT-Automatisierungssystem in ein leistungsstarkes Datenerfassungssystem

Konnektivität und flexible Integration unserer hochpräzisen und schnellen I/O-Module in jedes Automatisierungssystem liegt in unserer DNA. Deshalb haben wir unsere leistungsstarken I/O-Module Q.serie X für die einfache und komfortable Integration in TwinCAT, dem EtherCAT-Master von Beckhoff, zur Verfügung gestellt.

Weiter...
News & Events

Sella Controls Ltd wird zum Systemintegrationspartner der Gantner Instruments GmbH ernannt

Gantner Instruments GmbH freut sich bekannt zu geben, dass Sella Controls Ltd. zum Systemintegrationspartner für die Test-, Mess- und Datenerfassungsprodukte und -lösungen von Gantner Instruments ernannt wurde.

Weiter...
News & Events

Webinar – Wesentliche Test- und Messtechnologien

Ingenieure stehen bei der Entscheidung, welche zukunftssicheren, robusten und erweiterbaren Datenerfassungssysteme für ihre Anwendung(en) am besten geeignet sind, vor sehr komplexen Herausforderungen. Dankenswerterweise werden drei Branchenexperten von Gantner Instruments in einer Reihe von Webinaren, die von unserem kanadischen Partner Hoskin Scientific veranstaltet werden, Vorträge halten, um den DAQ ein wenig zu erleichtern.

Weiter...
News & Events

Innovation in alpiner Photovoltaik: Wie die Schweiz ihr Winterstromlücke meistern will

Die Schweiz investiert in das ungenutzte Potenzial der alpinen Photovoltaik (PV) und macht Fortschritte auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft. Dieser Blog erkundet das innovative Sedrun Solar Projekt, eine bahnbrechende PV-Initiative in den Höhenlagen, um die Energielücke im Winter zu schließen. Entdecken Sie, wie rigorose Tests und aufschlussreiche Datenerhebungen, die von Gantner Instruments unterstützt werden, den Weg zur Optimierung dieser erneuerbaren Energiequelle ebnen.

Weiter...