({{ request_quote_modules_count }}) Angebot anfordern

Bitte senden Sie mir ein Angebot:

ICP 100

Für die direkte Konfiguration von I/O-Modulen

Mit der Software ICP 100 können alle Module der Q.series, e.series und ISM-Serie über die serielle Schnittstelle RS485 konfiguriert und an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Nach einem Busscan werden alle angeschlossenen Module unabhängig von der Baudrate übersichtlich dargestellt. Vier Menüregisterkarten sorgen für eine gute Übersicht und eine schnelle, intuitive Bedienung der Software. Die vollständige Konfiguration und Speicherung in einer Datei ist im Offline-Modus auch ohne angeschlossene Module möglich. ICP 100 ist ein integraler Bestandteil von test.commander, kann aber auch als eigenständiges Programm ausgeführt werden und ist ohne test.commander für Systeme verfügbar, in denen die Messmodule der e.series und Q.series als Remote I/O für ein anderes Altsystem verwendet werden sollen, wobei typischerweise die native Modbus- oder Profibus-Kommunikationsfähigkeit der Module genutzt wird.

Hauptmerkmale des ICP 100:

  • Schnelle und einfache Konfiguration
  • Eigenständiges gemeinsames Tool für die Konfiguration aller Module der Q.series, e.series und ISM series
  • Integrierte Datenbank mit Standard- und benutzerdefinierten Sensoren
  • Import von benutzerdefinierten Sensorkurven (manuell oder über eine Tabellenkalkulationsdatei)
  • Kostenlose Software-Upgrades auf Lebenszeit

Downloads werden geladen

{{download.title}}

{{download.description}}

{{download.files[pdfFormat].lang_code | uppercase}}
{{download.file_lang_code | uppercase}}
{{term.name | decodeAmpersand}}{{$last ? '' : ', '}}
{{relation.name}}{{$last ? '' : ', '}}

Kontakt

Sie haben Fragen an unsere Messtechnik-Experten?