({{ request_quote_modules_count }}) Angebot anfordern

Bitte senden Sie mir ein Angebot:

GI.News

December 15, 2016

Dehnungsmessungen an flexiblen Pipeline-Systemen

Ein Projekt bei NOV in Dänemark

National Oilwell Vacro ist ein weltweit tätiges Unternehmen in allen Bereichen der Bohr- und Fördertechnik. NOV unterstützt die weltweit modernsten Bohrlösungen in der Öl- und Gasindustrie.

NOV in Dänemark testet flexible Rohrleitungssysteme mit Q.bloxx-Modulen. Für Dehnungsmessungen werden hier  in einem Testsystem um die 150 Messkanäle verwendet:

  • 10 x IEPE mit 5 x Q.bloxx A101
  • 24 x Strom mit 3 x Q.bloxx A108
  • 12 x Pt100 mit 3x Q.bloxx A107
  • 96 x DMS mit 12 x Q.bloxx A116
  • Mehrere Digital I/Os

Die Messdaten werden mit einer Rate von 10 kHz aufgezeichnet. Ein im Q.station-Testcontroller konfigurierter Datenlogger zeichnet die Mess- und Rohdaten auf. Die aufgezeichneten Daten werden mit der Software test.node in eine SQL-Datenbank übertragen.

Derzeit werden vier Testsysteme gebaut, weitere befinden sich in Planung..

In Kooperation mit unserem Partner IPC Teknik ApS in Dänemark.

Dehnungsmessungen an flexiblen Pipeline-Systemen