({{ request_quote_modules_count }}) Angebot anfordern

Bitte senden Sie mir ein Angebot:

Energy

Performance Monitoring im Bereich ‘Energy’

In diesem Segment geht es vorrangig um Sicherheit, Effizienz und Verfügbarkeit. Entsprechend bewegen wir uns bei verschiedenen Energien in diesem Umfeld.

Pumpspeicherkraftwerk

Zur Bereitstellung von Spitzen- und Regelenergie wird bei Energie­überschuss Wasser über eine Höhe von über 1000 m in große Seen in Gebirgs­regionen gepumpt (potentielle Energie). Im Bedarfs­fall kann dieses Wasser über Turbinen zurück in Auffang­becken im Tal fließen und so elektrische Energie erzeugen.

Für den Betreiber ist es von Bedeutung die Zeiten des Umschaltens vom Pump- in den Generator­betrieb zu optimieren. Zum Nachweis werden hunderte Mess­punkte permanent überwacht und die Daten in einer zentralen Datenbasis gespeichert.

Solarpark

Solarkraftwerke müssen höchst effizient arbeiten. Um dies sicherzustellen, bieten wir den Betreibern komplette Monitoring Lösungen von der einfachen String Überwachung bis zur kompletten Überwachung des Parks inklusive einer Web-basierten Portallösung. Dies erlaubt dem Betreiber und dem Investor die Leistungsfähigkeit des Solarkraftwerkes jederzeit zu bewerten und nicht ausgeschöpftes Potential als auch Ausfälle unmittelbar zu erkennen.

Staudamm

Bei Zementinjektionen in den Felsuntergrund zur Stabilisierung der Staumauer sind sehr hohe Drücke erforderlich, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Gleichzeitig muss gewährleistet sein, dass durch den hohen Injektionsdruck keine Hebung der Mauer erfolgt. Zu diesem Zweck erfolgt in den Sperrblöcken eine hochpräzise Neigungsüberwachung, um gegebenenfalls die Injektionen abzubrechen.